31. Dezember 2012

Jahresabschluss 2012

Schlagwörter: ,

Nachdem es hier in letzter Zeit etwas ruhig geworden ist und auch ich „tauch-technisch“ etwas kürzer getreten bin, will ich den gestrigen Abschlusstauchgang nutzen umhier wieder ein Lebenszeichen von mir zu geben.

Gestern ging es spontan mal wieder an den Campingplatz am St.Leoner See. Nach der obligatorischen Anmeldung wurde rasch die Ausrüstung zusammengebaut, bevor uns der aufkommende Regen erwischte. Zum Umziehen steht zwar ein Trockenraum zur Verfügung, aber dank der milden Temperaturen brauchten wir davon keinen Gebrauch zu machen.

Bei leichtem Regen ging es vor zum Einstieg, wo schnell die Route besprochen war. Nach dem Check ging es abwärts. Die Sicht in den ersten 5m war recht gut. Das Wasser war klar aber auf Grund des Regens und der Wolken recht dunkel. Nach dem Bubblecheck und den letzten Justierungen der Ausrüstung ging es dann endlich los. Die Sicht trübte leider schnell ein und es war schon zu befürchten, dass das nichts werden würde. An der Abrisskannte klarte die Sicht dann aber wieder etwas auf, so dass wir unseren Reg in die Löcher fortsetzen konnten. Selbst auf Tiefe hatten wir so im Lampenschein gute 5m Sicht – eine recht seltene Situation in diesem See!

Nachdem wir die ersten beiden Löcher passierten folgten wir noch ein paar Meter der Halde, bevor wir wieder umdrehten und im 14m Bereich zurück tauchten. Wir folgten der beginnenden Abrisskante bis zum Kreuz und darüber hinaus. Uns wurde es langsam frisch und so beendeten wir den Tauchgang nach gut einer Stunde. Draußen erwartete uns blauer Himmel und Sonnenschein. So konnten wir auf dem Parkplatz noch gemütlich über den Tauchgang sprechend.

Ich wünsche allen Lesern und natürlich auch meinen Buddy’s einen guten Rutsch ins neue Jahr und einen erfolgreichen Start.

Kommentar hinterlassen

 
Letzter Tauchgang
Löbejün 2
21.06.2014 12:20
12,5 m / 83,67 min
RSS Feed
QR Code Business Card