8. Mai 2010

Tauchen im Brühler See

Schlagwörter: , , ,

Heute trafen sich die Atlantis Divers zum gemeinsamen Antauchen und Start in die neue Saison 2010. Von Achims Tauchoase ging es in Kolonne zum See, der nur mit entsprechenden Genehmigungen (Schlüssel zur Schranke) betauchbar ist.

Nachdem der Pavillon und die Bierbänke aufgebaut waren, wurde für den ersten Tauchgang gerüstet. Vom Ufer aus schien der See sehr klar zu sein. Das war er auch – allerdings nur bis in eine Tiefe von ca. 5m. Auf 9m Tiefe war der Lichtkegel meiner Lampe so klein, dass man den Boden erst bei Kontakt erkannte. 🙁 Im Uferbereich war es jedoch recht klar, sogar einen Hecht entdeckten wir.

Zur Mittagszeit wurde der Grill angeheizt und das mitgebrachte Grillgut verköstigt. Nach 3 Stunden Oberflächenpause ging es noch am Ufer entlang – dieses Mal von der hinteren Halbinsel bis zum vorderen Ausstieg. Während des Tauchgangs begegneten uns 2 schöne Zander und nochmals der Hecht. Unter den riesigen Baumstämmen lag noch ein Prachtexemplar. Nach fast einer Stunde beendeten wir auch diesen Tauchgang und ließen den schönen Tag im Eiscafé ausklingen.

Kommentar hinterlassen

 
Letzter Tauchgang
Löbejün 2
21.06.2014 12:20
12,5 m / 83,67 min
RSS Feed
QR Code Business Card