4. Januar 2010

Ein guter Start ins Jahr 2010

Schlagwörter: , , , , , ,

Zuerst einmal möchte ich allen noch ein frohes und erfolgreiches neues Jahr wünschen. Ich hoffe, eure Pläne und Wünsche für 2010 gehen in Erfüllung.

Mein Start war bisher ganz erfolgreich. Nach nun 2 Tauchgängen mit neuer Konfiguration, versuche ich mich an einer ersten Einschätzung.

Den ersten Tauchgang mit D12 und Wing machte ich bereits letztes Jahr. Das Aufbauen des Rigs war bereits zuhause geübt. Der Einstieg in das Paket gestaltete sich aber trotz vorhandenem Rentnertisch (a la dir-m.com) als recht kompliziert. Die Bebänderung hatte ich im Vorfeld nach bestem Wissen und Gewissen eingestellt, ob sie jedoch wirklich passt werden die nächsten Tauchgänge zeigen. Das Gefühl beim Tauchen war hingegen sagenhaft. Keine Blase auf der Vorderseite und der bessere Trimm überzeugten bereits in den ersten Tauchgangsminuten. Die Ventile habe ich bis jetzt noch nicht selbst erreicht, aber daran wird gearbeitet. Auch das Aussteigen aus dem Rig war leider ohne Hilfe nicht möglich. 🙁

Wing auf Leiter

Wing auf Leiter

Vorgestern ging es dann erneut ins kalte Nass. Der Einstieg in das auf dem Rentertisch stehende Rig klappte fast alleine. Dieses Mal hatte ich 2kg Blei extra eingepackt, damit es nicht wieder so kalt wurde, wie beim ersten Mal. Anscheinend reichen mir die 4kg V-Weight (noch) nicht aus.
Den Tauchgang durfte ich führen, mein umgebauter Kompass kam also auch gleich zum Einsatz. Das Extrablei machte sich bezahlt, mir war mollig warm und dank etwas Luft im Wing waren die Flaschen leicht wie Federn. Die Ventile habe ich zwar erreicht, aber an deren Bedienung war noch nicht zu denken.
Am Auto angekommen, wurde wieder der Rentnertisch aufgebaut. Auch das Aussteigen muss ich noch üben, klappte aber schon besser als 3 Tage zuvor.

Jetzt geht's ans Einsteigen

Jetzt geht's ans Einsteigen

Zusammenfassend lässt sich also festhalten, dass ich an einigen Stellen noch Potenzial habe. Das Tauchen macht jedoch noch viel mehr Spaß als mit einem Jacket. Für den nächsten Tauchgang steht das richtige Ausbleien auf dem Programm.

Kommentar hinterlassen

 
Letzter Tauchgang
Löbejün 2
21.06.2014 12:20
12,5 m / 83,67 min
RSS Feed
QR Code Business Card